Aktuelles

25.03.2019

APLF – International Leather Fair in Hong Kong 2019

Messestand Hall 1 Booth 1B-B02

Zum ersten Mal haben wir uns auf einer Messe als Partner der OSI Gruppe präsentiert und das im neuen Outfit – Traditionell – aber im modernen Gewand, präsentiert sich der neue A+B Hides Stand auf der Messe in Hong Kong.

In vielen Gesprächen auf unserem gutbesuchten Messestand konnten wir positive Resonanz von Markt und Kundschaft mitnehmen. Gerade auch unser vorgestelltes Laserprojekt zur eindeutigen Rückverfolgbarkeit von Rinderhäuten stieß auf reges Interesse.

 

29.08.2018

All China Leather Exhibition ACLE 2018 – Shanghai

Messestand E1/D03B

Die ACLE – All China Leather Exhibition – ist Chinas führende internationale Messe die allen Anforderungen der Lederherstellung und Lederindustrie gerecht wird.

Wir können auf gute Kundengespräche und potentielle Partner sowie Geschäftskunden zurückblicken und sind im nächsten Jahr wieder vor Ort.

 

22.08.2018

A+B Hides goes Virtual Reality

Um unsere Kunden und Geschäftspartner mit in die Welt der Häutebearbeitung zu nehmen, haben wir mit der Agentur twinc, einen perfekten Partner in Sachen VR sowie 360° gefunden.

Mit dieser Technologie können wir ortsunabhänging unser Tagesgeschäft sowie jeden einzelnen Produktionsschritt darstellen als wäre man ein Teil dessen. Anders als bei 2D Filmaufnahmen, fühlt der Betrachter sich „Mitten drin – statt nur dabei“.

 

 

 

22.06.2018

WHL – Jahresmitgliederversammlung

Nach über 16 Jahren als Vorsitzender des WHL-Vorstandes, stellte sich Reiner Heck nicht zur Wiederwahl. Eine Ära ging zu Ende  ein neuer Abschnitt beginnt

Der in Salzburg neugewählte Vorstand besteht aus Toni Baltes (A+B Hides GmbH & Co. KG), Bernhard Gronegger (BestHides GmbH), David Hölle (SecAnim Südwest GmbH) und Markus Rock (Fritz Rock GmbH).

Der neue WHL Vorsitzende Toni Baltes (links im Bild) und WHL Geschäftsführer Sebastian Werren (rechts im Bild) dankten Reiner Heck (Mitte) für sein 16-jähriges Engagement im WHL Vorstand.

Erfahren Sie mehr im PDF: PRO-LEDER Ausgabe 4/2018 Seite 14

10.04.2018

Abwasserreinigungsanlage in Wegberg

Wie bei den meisten Verarbeitungsprozessen fällt auch im Betrieb von A+B Hides in Wegberg Abwasser an und zwar vorwiegend aus Reinigungsvorgängen.

Dieses Abwasser wird mittels einer mechanischen Vorbehandlung und einer nachgeschalteten Flotation  gründlich gereinigt. Dadurch werden aus dem Abwasser die organische Fracht und Fremdstoffe weitestgehend entfernt, wobei die Abwasserbelastung in einem weiten Bereich variieren kann. Das gereinigte Abwasser ist vergleichbar mit häuslichem Abwasser und wird in die öffentliche Kanalisation geleitet.



Messetermine